hg-Mountain

Hoch hinaus mit dem hg-Mountain

Bis zu 4 Personen können um die Wette klettern. Wer erreicht den Gipfel zu erst?

😀 sauber und sicher
✅ DIN EN14960 Zertifizierung
🔌 jährlicher E-Check
🔥 schwer entflammbar

💛 💛 Highlight 💛 💛

XXL – Hüpfburg
240,-€/Tag

KategorieXXL
Für öffentliche Veranstaltungen zugelassen✅
Alter7-17 Jahre
Kapazität4 Kinder
Größe – LxBxH6,0m x 6,0m x 6,0m
Aufstellfläche LxBmind. 8m x 8m
Packmaß für den Transport – LxBxH1,0m x 1,0m x 1,0m
Strombedarf1700W an normaler Steckdose
BefestigungErdnägel
Gewicht160kg + 17kg Gebläse
Aufbauzeit ca. 10 Min
Auf-/Abbau3 Erwachsene
TransportTransporter oder Anhänger

🚚 Der hg-Mountain muss mit einem Anhänger oder Transporter abgeholt werden!

❓ Wenn Sie keine geeignete Transportmöglichkeit haben – Erfragen Sie einfach unsere Liefer-Konditionen!

❓ Betreuung gewünscht? Auch hier können wir Ihnen ein Angebot machen – fragen Sie uns einfach.

🌧 Sollten die Wetteraussichten jedoch nur Regen vorhersagen, können Sie im Vorfeld kostenlos stornieren oder verschieben. Melden Sie sich dafür so früh wie möglich.

Anfrage

  • * Pflichtfeld - Mehrfachauswahl ist möglich
  • Bei nein, erstellen wir Ihnen ein Angebot
  • Wir beliefern Sie im Umkreis von 60km
  • *) Pflichtfelder . . . . . . . . Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse sowie die Inhalte, damit wir Ihre Anfrage vollständig bearbeiten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite der Datenschutzbestimmungen.
  •  

Die Profi-Hüpfburgen sind ideal geeignet für große Feste mit vielen Kindern, trotzdem sind sie noch kompakt genug, um für private Feiern (z.B.: Geburtstag, Hochzeit, Kommunion) genutzt zu werden.

Unserer Profi-Hüpfburgen erfüllen alle europäischen Normen ( z.B. EN-1176-1, EN-1177 und EN-14960 ) und Gesetze für Hüpfburgen und aufblasbare Attraktionen.

Außerdem besitzen unsere Profihüpfburgen zusätzliche Maßnahmen, um die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten:

✅ große Auffangfläche

✅ ein Eingang

✅ Auffangfläche möglichst gleichmäßig flach, damit die Gefahr von Fuß- und Beinverletzungen nahezu ausgeschlossen wird.